Artikel in Ihrem Warenkorb
Gesamt:
Bestellung abschließen>
Menü
E-Shop  
testata mart eccellenze italiane

CoBo: das Kaffeemuseum in Rovereto von Bontadi

Warum ein Kaffeemuseum in Rovereto? Weil Bontadi-Kaffee die älteste Kaffeerösterei Italiens ist und die Geheimnisse dieser Arbeit, aber auch die Geräte für die Herstellung von Kaffee aus allen Epochen aufbewahrt. Wir haben uns entschieden, dieses große Vermächtnis mit allen Kaffeeliebhabern zu teilen: Und so kam es dazu, dass wir das CoBo im Januar 2016 eingeweiht haben.

CoBo, die Geschichte des Kaffees in einem Museum in Rovereto


CoBo ist die Kurzform für Collezione Bontadi. Unser Kaffeemuseum entstand hier: aus einer Privatsammlung, die seit über 200 Jahren in den Räumen unserer Rösterei aufbewahrt wurde. Gebrauchsgegenstände, die sich im Laufe der Zeit in geschichtsträchtige Stücke verwandelt und an Wert und Bedeutung gewonnen haben.
Die Einrichtung eines Kaffeemuseums direkt neben der Produktionsstätte unseres Unternehmens im Herzen von Rovereto erschien uns die beste Art und Weise, um unserer Geschichte Tribut zu zollen.

Die Sammlung


Die Sammlung von CoBo umfasst circa 300 Stücke, die die Geschichte von Bontadi und des Kaffees zurückverfolgen: von den ersten Röstungen am Ende des 18. Jahrhunderts über die Vorläufer unserer Mokkakannen bis hin zur neuesten Generation von Espressomaschinen für Bars.
Mehr als zweihundert Jahre Geschichte sind in einem einzigen Raum aufbewahrt, der ausschließlich für das Kaffeemuseum konzipiert wurde.